BabyTV.com Nutzungsvereinbarung

Aktualisiert am 16. Juni 2013

Beschreibung der Dienstleistungen des Unternehmens und Zustimmung zu den Nutzungsbedingungen

Willkommen bei BabyTV.com, das von Baby Network Limited Unit 3.5 Shepherds Buildings East, Richmond Way London W14 0DQ („Unternehmen“ oder „wir“) betrieben wird. Zu den Diensten, die das Unternehmen auf BabyTV.com anbietet, zählt jede mit dem Markenzeichen BabyTV versehene URL (die „BabyTV-Webseite“) und alle anderen Webseiten, andere Funktionen, Inhalte oder Anwendungen, die von Zeit zu Zeit von BabyTV in Verbindung mit Branchen von BabyTV (zusammen die „Unternehmensdienste“) angeboten werden.

Das Unternehmen bietet BabyTV.com sowie die Unternehmensdienste für Ihr persönliches Vergnügen und Ihre Unterhaltung an. Durch den Besuch von BabyTV.com oder die Inanspruchnahme der Unternehmensdienste akzeptieren Sie diese Vereinbarung und erkennen Sie als verbindlich an. Dazu zählen auch jegliche künftige Änderungen („Vereinbarung“). Sie stimmen weiterhin zu, alle geltenden Gesetze, Regeln und Vorschriften („Geltendes Recht“) einzuhalten. Bitte lesen Sie sich diese Vereinbarung sorgfältig durch. Das Unternehmen kann diese Vereinbarung jederzeit modifizieren und jede solche Modifikation gilt ab Veröffentlichung auf BabyTV.com. Alle wesentlichen Änderungen werden ausschließlich prospektiv angewendet. Ihre weitere Nutzung von BabyTV.com oder der Unternehmensdienste nach solchen Modifikationen stellt Ihre Akzeptanz und Zustimmung zu der modifizierten Vereinbarung dar. Daher ist es wichtig, dass Sie diese Vereinbarung regelmäßig überprüfen. Falls Sie dieser Vereinbarung und dem geltenden Recht nicht zustimmen, müssen Sie die Nutzung dieser Seite und der Unternehmensdienste sofort einstellen.

Sie können eine Kopie dieser Vereinbarung erhalten, wenn Sie uns eine E-Mail an info@babytvchannel.com senden, Betreff: Nutzungsvereinbarung. Der Zugang zu und die Nutzung von bestimmten Unternehmensdiensten kann unter Umständen neben dieser Vereinbarung auch Ihre Zustimmung für noch weitere Nutzungsbedingungen, die für solche Unternehmensdienste gelten, erfordern. Dabei werden Sie eventuell Software oder Inhalt (jeweils wie nachstehend definiert) herunterladen müssen.

Anmeldeberechtigung für BabyTV.com und Kontosicherheit


Alle Informationen, die Sie im Rahmen der Anmeldung für ein Konto angeben, müssen korrekt und immer aktualisiert sein. Sie tragen die Verantwortung für die Wahrung der Vertraulichkeit Ihres Passwortes sowie die Nutzung Ihres Kontos. Deshalb ist es wichtig, dass Sie Ihr Passwort nicht weitergeben. Sie stimmen zu, das Konto, den Benutzernamen, die E-Mail-Adresse oder das Passwort eines anderen Mitglieds oder Abonnenten zu keiner Zeit zu verwenden. Sie stimmen zu, das Unternehmen umgehend zu informieren, falls Sie eine nicht autorisierte Nutzung oder einen nicht autorisierten Zugang zu Ihrem Konto oder Passwort vermuten.

Kündigung


Diese Vereinbarung bleibt in vollem Umfang in Kraft, während Sie unsere Unternehmensdienste nutzen. Sie können Ihr Konto oder Ihr Abonnement bei BabyTV.com jederzeit kündigen, indem Sie eine E-Mail an support@babytvchannel.com senden. Das Unternehmen kann Ihr Konto und / oder Ihren Zugang zu den Unternehmensdiensten jederzeit grundlos oder begründet, mit oder ohne vorherige Ankündigung oder Erklärung und ohne Haftung kündigen.
Darüber hinaus wird diese Vereinbarung weiterhin in Kraft bleiben, selbst nachdem Ihr Benutzerkonto gekündigt oder Ihr Zugang zu den Unternehmensdiensten beendet wurde. Sie stimmen zu, dass Ihr Konto nicht übertragbar ist und jegliche Rechte an Ihrem Konto im Falle Ihres Todes erlöschen.

Gebühren
 
Sie erkennen an, dass das Unternehmen sich das Recht vorbehält, Abogebühren für beliebige Unternehmensdienste zu erheben. Das Unternehmen wird Ihnen vorher über solche Gebühren oder Änderungen der Gebührensumme Bescheid geben. Zusätzlich werden Sie informiert, wie Sie Ihr Konto oder Ihr Abonnement kündigen können, falls Sie die neue Gebührensumme nicht bezahlen möchten. Sollten Sie die Unternehmensdienste nach einer Erhöhung der Abogebühr weiterhin nutzen, stimmen Sie damit ausdrücklich der erhöhten Abogebühr zu und sind für die Zahlung jener Abogebühr für die Begleichung Ihrer Anmeldung verantwortlich. Wenn das Unternehmen Ihr Konto und / oder Ihren Zugang zu den Unternehmensdiensten aufhebt oder beendet, weil Sie die Vereinbarung oder das geltende Recht verletzt haben, haben Sie keinen Anspruch auf die Rückerstattung nicht benutzter Teile dieser Gebühren oder anderer Zahlungen.

Erwerb von Dienstleistungen oder Produkten auf BabyTV.com
 
Wenn Sie irgendeine Dienstleistung oder ein Produkt auf BabyTV.com („Produkt der Seite“) erwerben, werden Sie eventuell persönliche Daten einschließlich Ihrer Kreditkarten- und Rechnungsdaten („persönliche finanzielle Daten“) einem unabhängigen Drittunternehmen bereitstellen müssen, welches durch uns ausgewählt, aber nicht mit uns verbunden ist (der „Bearbeiter“). In solchen Fällen, in denen der Bearbeiter verantwortlich für die Erhebung, Übermittlung und / oder Bearbeitung Ihrer persönlichen finanziellen Daten und zum Teil verantwortlich für die Ausführung Ihres Auftrages ist, unterliegen alle Zahlungsverpflichtungen für Produkte der Seite den AGB und Datenschutzrichtlinien des Bearbeiters. Falls Sie einen Kauf auf BabyTV.com tätigen, garantieren Sie, dass Sie für den Kauf per Kreditkarte, die Sie dem Bearbeiter angeben, berechtigt sind. Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein, um ein Produkt der Seite zu erwerben.
 
Wir übernehmen keine Garantie und keine Haftung für Verluste oder Schäden jedweder Art, die in Zusammenhang mit Ihrer Bestellung eines Produktes der Seite beim Bearbeiter stehen. In solchen Fällen bleibt der Bearbeiter für solche Bestellungen haftbar. Sie allein sind verantwortlich für alle Transaktionen in Verbindung mit Ihren persönlichen finanziellen Daten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf alle Gebühren. Sie bestätigen und stimmen zu, dass, falls der Bearbeiter eine Datenpanne erlebt, die Ihre persönlichen finanziellen Daten betreffen, wir in keinerlei Hinsicht die Verantwortung oder Haftung für Sie bei solchen Pannen tragen.
 
Wir werden keine persönlichen finanziellen Daten speichern, die mit Käufen oder anderen Transaktionen, die Sie über die Unternehmensdienste ausführen, in Verbindung stehen. Aus diesem Grund sollten Sie alle Ihre Transaktionen selbst speichern. Wenn Sie Fragen bezüglich Ihrer Transaktionen haben oder glauben, dass ein Fehler oder eine nicht autorisierte Transaktion oder Aktivität, die mit Ihre persönlichen finanziellen Daten nutzenden Transaktionen verbunden ist, besteht, müssen Sie den Bearbeiter kontaktieren. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinien auf www.babytv-channel.de/privacypolicy-german.aspx , um weitere Einzelheiten zur Handhabung Ihrer Daten zu erfahren.

Online-Player-Service
 
Mit dem Abonnement des Online-Player-Service (der „Player-Service“) stimmen Sie zu, für die Nutzung des Player-Service die entsprechende monatliche Abogebühr zu bezahlen.
Wir behalten uns das Recht vor, Ihren Zugang zum Player-Service nach eigenem Ermessen jederzeit aufzuheben, einzuschränken oder zu beenden. Dies gilt auch für den Fall, dass Sie die Abogebühren nicht bezahlen. Sie werden keine Haftung dafür übernehmen, relevante Abogebühren im Zeitraum solch einer Aufhebung oder Einschränkung zu zahlen. Und im Falle einer Beendigung werden keine weiteren monatlichen Abogebühren von Ihnen bezahlt werden können.

Wenn Sie den Player-Service abmelden möchten, folgen Sie bitte den Anweisungen in diesem Link hier klicken oder schreiben Sie uns an support@babytvchannel.com und geben Sie Ihren Benutzernamen und „Abmelden“ als Betreff ein.
Wenn Sie uns mindestens (5) Werktage vor der nächsten fälligen Monatsgebühr darüber benachrichtigen, dass Sie Ihr Abonnement kündigen möchten, werden Ihnen keine weiteren monatlichen Abogebühren in Rechnung gestellt. Wenn Sie uns jedoch weniger als (5) Werktage vor dem Datum, an dem Ihre nächste Monatsgebühr fällig ist, darüber in Kenntnis setzen, dass Sie Ihr Abonnement kündigen möchten, wird Ihnen die nächste relevante monatliche Abogebühr unter Umständen in Rechnung gestellt.

Sollten Sie irgendwelche technischen Probleme mit dem Player-Service erleben, benachrichtigen Sie uns bitte umgehend über die folgende E-Mail-Adresse:
support@babytvchannel.com. Wenn das Problem nicht innerhalb von (3) Werktagen gelöst werden kann, werden wir Ihnen die entsprechende monatliche Gebühr für den Kalendermonat, in dem das technische Problem aufgetreten ist, erstatten.

Bei Fragen zur Zahlung schreiben Sie uns bitte umgehend an folgende E-Mail-Adresse: support@babytvchannel.com.

BabyTV Werbeclips

 
Durch den Besuch von BabyTV.com oder durch das Benutzen unserer Unternehmensdienste akzeptieren Sie die AGB der BabyTV Werbeclips: zum Lesen der AGB hier klicken.

Unternehmensinhalte


Die Unternehmensdienste enthalten Informationen, Texte, Dateien, Bilder, Videos, Töne, Musikstücke, urheberrechtlich geschützte Werke, Anwendungen und andere Materialien oder Inhalte (zusammen „Inhalte“) des Unternehmens („Unternehmensinhalte“).
Die Unternehmensinhalte sind durch Urheber-, Marken-, Patentrechte, Recht auf Geschäftsgeheimnisse und andere Rechte sowie Gesetze geschützt. Im Verhältnis zwischen Ihnen und dem Unternehmen besitzt und behält das Unternehmen alle Rechte an den Unternehmensinhalten und Unternehmensdiensten. Das Unternehmen gewährt Ihnen hiermit eine beschränkte, widerrufliche, nicht zur Weiterlizenzierung bestimmte Lizenz, um auf die Unternehmensinhalte (ausgenommen jeglicher Software-Code) ausschließlich für Ihren bezüglich des Betrachtens der Seite und Nutzens der Unternehmensinhalte persönlichen, nicht kommerziellen Gebrauch zuzugreifen.
Die Unternehmensdienste können auch Inhalte von Nutzern und von anderen Lizenzgebern des Unternehmens enthalten. Außer wie in dieser Vereinbarung vorgesehen oder ausdrücklich in den Unternehmensdiensten erlaubt, dürfen Sie keine Inhalte, die in den Unternehmensdiensten erscheinen, kopieren, herunterladen, aufzeichnen, reproduzieren, vervielfältigen, archivieren, hochladen, modifizieren, übersetzen, veröffentlichen, ausstrahlen, übertragen, neu übertragen, verbreiten, aufführen, zeigen, verkaufen oder anderweitig verwenden.

Soweit nicht ausdrücklich vom Unternehmen erlaubt, ist es Ihnen strengstens untersagt, Werke oder Materialien (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Schriftarten, Symbole, Link-Buttons, Bildschirmhintergründe, Desktop-Motive, Online-Postkarten, Montagen, Mashups, ähnliche Videos, Grußkarten sowie nicht lizenzierte Ware) anzufertigen, die auf den Unternehmensinhalten basieren oder aus diesen stammen.
Dieses Verbot gilt unabhängig davon, ob die abgeleiteten Werke oder Materialien verkauft, getauscht oder verschenkt werden. Sie dürfen weder direkt noch durch die Nutzung von Geräten, Software, Internetseiten, webbasierten Diensten oder anderen Mitteln das Copyright, Markenzeichen oder sonstige Eigentumshinweise in den Inhalten entfernen, umgehen oder beeinträchtigen; gleiches Verbot gilt auch für Mechanismen oder Vorrichtungen der digitalen Rechteverwaltung und sonstige Schutzsysteme digitaler Inhalte oder Zugangskontrollen, die mit den Inhalten verbunden sind, einschließlich Geo-Filter-Mechanismen. Darüber hinaus ist es Ihnen untersagt, einen Index eines wesentlichen Teils des Inhaltes zu erstellen, nachzubilden, zu verteilen oder zu bewerben, es sei denn, das Unternehmen hat Sie dazu ermächtigt.

Ihre Nutzung der Unternehmensdienste

Die Unternehmensdienste werden ausschließlich für Ihren persönlichen Gebrauch angeboten und dürfen nicht für kommerzielle Zwecke eingesetzt werden. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, kommerzielle Inhalte nach eigenem Ermessen zu entfernen. Sie verstehen, dass Sie für alle Inhalte, die Sie posten, hochladen, übertragen, per E-Mail senden oder auf sonstige Art durch die oder in Verbindung mit den Unternehmensdiensten verfügbar machen (zusammen „Nutzerinhalte“), verantwortlich sind. Demgemäß wählen Sie die Informationen, die Sie über die oder in Verbindung mit den Unternehmensdiensten posten, bitte sorgfältig aus.
Sie verstehen, dass das Unternehmen die von Nutzern über die Unternehmensdienste geposteten Nutzerinhalte nicht kontrolliert und in diesem Sinne verstehen Sie, dass Sie eventuell beleidigendem, anstößigem, inkorrektem oder anderweitig zu beanstandendem Inhalt ausgesetzt sein könnten. Das Unternehmen übernimmt keinerlei Verantwortung oder Haftung für solche Inhalte. Sollten Sie einen Missbrauch der Unternehmensdienste vermuten, geben Sie dem Unternehmen bitte umgehend Bescheid und schreiben Sie an info@babytvchannel.com. Das Unternehmen übernimmt keine Verantwortung für die Überwachung der Unternehmensdienste bezüglich unangemessener Inhalte oder unangemessenen Verhaltens. Sollte sich das Unternehmen nach eigenem Ermessen dazu entscheiden, die Unternehmensdienste zu überwachen, übernimmt das Unternehmen dennoch keine Verantwortung für andere Inhalte als die Unternehmensinhalte. Weiterhin übernimmt das Unternehmen keine Verpflichtung, unangemessene Inhalte zu ändern oder zu entfernen. Das Unternehmen übernimmt keine Verantwortung für das Verhalten der Nutzer.

Sie sind einverstanden, die Unternehmensdienste nicht für die folgenden Aktivitäten zu verwenden:

-    Posten, Hochladen oder anderweitige Übermittlung oder Verlinkung zu Inhalten, die rechtswidrig, bedrohlich, verletzend, missbräuchlich, pornografisch oder mit Darstellung nackter Personen, beleidigend, belästigend, übermäßig gewalttätig, bösartig, verleumderisch, das Recht auf Privatsphäre und Öffentlichkeit, das Urheber-, Marken-, Patent-, Vertragsrecht verletzend, das Recht auf Geschäftsgeheimnisse und andere Rechte einer anderen Person verletzend, falsch oder irreführend, obszön, vulgär, hasserfüllt oder diskriminierend sind;
-    Verletzung der Rechte anderer, einschließlich der Verletzung von Geschäftsgeheimnissen, Patent-, Marken-, Urheber- und anderweitigen Eigentumsrechten, Rechten auf Privatsphäre und Öffentlichkeit;
-    Belästigung oder Schädigung einer anderen Person;
-    Ausbeutung oder Gefährdung Minderjähriger;
-    sich als eine andere natürliche oder juristische Person ausgeben oder versuchen, dies zu tun.
-    Einführung oder Ausübung von Tätigkeiten, die mit dem Einsatz von Viren, Bots, Würmern oder anderen Computercodes, Dateien oder Programmen zusammenhängen, die die Funktionalität von Computer-Software oder -Hardware oder Telekommunikationsgeräten unterbrechen, zerstören oder einschränken oder anderweitig nicht autorisierten Gebrauch oder Zugang zu einem Computer oder Computernetzwerk erlauben;
-    Beeinträchtigung, Beschädigung, Deaktivierung, Störung, Schwächung, Verursachung einer unnötigen Belastung des Systems oder Verschaffung eines nicht autorisierten Zugangs zu den Unternehmensdiensten, einschließlich der Server, Netzwerke und Konten des Unternehmens;
-    Überdecken, Entfernen, Deaktivieren, Blockieren oder Verbergen von Werbung oder anderer Teile der Unternehmensdienste;
-    Einsatz von Technologie oder automatisierten Systemen wie Skripts oder Bots, um Benutzernamen, Passwörter, E-Mail-Adressen oder andere Daten aus den Unternehmensdiensten zu sammeln oder Sicherheitsmaßnahmen oder Software, die Bestandteil der Unternehmensdienste sind, zu umgehen oder zu ändern;
-    Sendung oder Herbeiführung der Sendung (direkt oder indirekt) unerwünschter Massen- oder kommerzieller Nachrichten oder Einsatz anderweitiger unerwünschter Massenkommunikation durch die Unternehmensdienste. Sollten Sie so etwas tun, werden Sie anerkennen, dem Unternehmen einen beträchtlichen Schaden zugefügt zu haben, dessen Ausmaß extrem schwierig einzuschätzen wäre. Als angemessene Schätzung des Schadensausmaßes stimmen Sie zu, dem Unternehmen 30 £ für jeden tatsächlichen oder beabsichtigten Empfänger solcher Nachrichten zu zahlen;   
-    Erbitten, Sammeln oder Erfragen persönlicher Daten für kommerzielle oder gesetzwidrige Zwecke;
-    Posten, Hochladen oder anderweitiges Übertragen von Bilder oder Videos anderer Personen ohne Zustimmung dieser Personen;
-    Handelstätigkeiten (einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Verkäufe, Wettbewerbe oder Gewinnspiele) ohne vorherige schriftliche Zustimmung des Unternehmens;
-    Nutzung der Unternehmensdienste für Werbung oder Förderung konkurrierender Dienste;
-    Nutzung der Unternehmensdienste in Widerspruch zum geltenden Recht;
-    Versuchung, Unterstützung oder Ermutigung anderer Personen, irgendeiner der vorgenannten Aktivitäten nachzugehen.

Das Unternehmen behält sich das Recht vor, lehnt aber jegliche Verpflichtung oder Verantwortung ab, nach eigenem Ermessen diese Vereinbarung verletzende Nutzerinhalte zu entfernen. Sie erkennen an, dass das Unternehmen sich das Recht vorbehält, jeden, der nach eigenem Ermessen des Unternehmens diese Vereinbarung verletzt, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Beendigung des Benutzerkontos, zu untersuchen und entsprechende rechtliche Schritte einzuleiten und / oder solche Nutzerinhalte, solches Verhalten oder solche Aktivitäten Strafverfolgungsbehörden zu melden.

Sie bestätigen und sind damit einverstanden, dass das Unternehmen auf die von Ihnen auf BabyTV.com bereitgestellten Informationen einschließlich Nutzerinhalte zugreifen und diese aufbewahren und weitergeben darf, wenn das Unternehmen in dem guten Glauben ist, dass solch ein Zugriff, solch eine Aufbewahrung und Weitergabe notwendig sind, um: (i) die gesetzlichen Rechte oder das Eigentum des Unternehmens, unserer Mutter- und Tochtergesellschaften oder verbundenen Unternehmen („verbundene Unternehmen“) oder deren Angestellte, Vertreter und Auftragnehmer (einschließlich der Durchsetzung unserer Vereinbarungen) zu schützen oder zu verteidigen; (ii) die Sicherheit der Nutzer der Unternehmensdienste oder Mitglieder der Öffentlichkeit zu schützen, einschließlich Handeln in dringenden Fällen; (iii) gegen Betrug zu schützen oder aus Gründen des Risiko-Managements; oder (iv) gesetzlichen Vorschriften oder Auflagen nachzukommen. Für weitere Informationen, wie wir Ihre Daten verwenden, lesen Sie bitte unsere Datenschutzrichtlinien www.babytv-channel.de/privacypolicy-german.aspx

Message Boards und öffentliche Foren


BabyTV.com kann Nutzern die Möglichkeit bieten, öffentliche Nachrichten auf Message Boards und in Foren („Foren“) zu posten, die der Öffentlichkeit allgemein, allen Mitgliedern von BabyTV.com oder einer ausgewählten Gruppe von Forumsmitgliedern zugänglich sein können. Sie bestätigen, dass in solchen Foren gepostete Nachrichten öffentlich sind und das Unternehmen nicht die Sicherheit der Informationen, die Sie in einem Forum offen legen, garantieren kann. Sie machen solche Angaben auf eigene Gefahr. Das Unternehmen verantwortet nicht den Inhalt oder die Richtigkeit der in einem Forum gemachten Angaben und trägt nicht die Verantwortung für Entscheidungen, die auf der Grundlage solcher Angaben getroffen werden. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, lehnt jedoch jegliche Verpflichtung und Verantwortung ab, Sie davon abzuhalten, Nutzerinhalte in einem Forum zu posten und Ihre Nutzerinhalte jederzeit aus irgendeinem Grund in einem Forum einzuschränken oder zu entfernen.

Gewinnspiele und Werbeaktionen


Sie werden sich an die spezifischen Regelungen und AGB jeglicher Gewinnspiele oder Werbeaktionen („Preisausschreiben“), an denen Sie auf der oder über die Seite teilnehmen, halten.
Außer, wenn Ihnen etwas anderes mitgeteilt wird, sind alle über die Seite angebotenen Preisverlosungen und Gewinnspiele nicht für Personen mit Wohnsitz außerhalb des Vereinigten Königreichs offen.     

Mitarbeiter des Unternehmens oder irgendeiner seiner hundertprozentigen Tochtergesellschaften oder jegliche Anbieter, die mit der Verwaltung und Durchführung dieses Preisausschreibens verbunden sind sowie jegliche Familienmitglieder solcher Mitarbeiter sind nicht teilnahmeberechtigt.
Es kann vom Gewinner in einer Form nach eigenem Ermessen des Unternehmens ein Identitätsnachweis verlangt werden.

Die Nichtbeachtung jeglicher AGB (einschließlich der Anweisungen) wird den Teilnehmer von der Teilnahme am Preisausschreiben disqualifizieren und die Teilnahme wird ungültig. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, Teilnehmern das Teilnahmerecht zu verweigern, wenn das Unternehmen glaubt, dass die AGB nicht eingehalten werden oder irgendein gültiger und gerechtfertigter Grund vorliegt.
Jeder Teilnahmeversuch unter Angabe des Namens einer anderen Person oder eines falschen Namens oder mit anderen unehrlichen Angaben wird disqualifiziert.
    
Das Unternehmen behält sich das Recht vor, Teilnehmer und / oder Gewinner zu disqualifizieren und / oder die AGB jederzeit nach eigenem Ermessen zu ändern.

Das Unternehmen behält sich das Recht vor, Teile des Preises oder den ganzen Preis durch einen gleich- oder höherwertigen Preis zu ersetzen, falls Gründe, die außerhalb der Kontrolle des Unternehmens stehen, dies erfordern. Jegliche Änderung ist endgültig und bindend für jede Person, die am Preisausschreiben teilnimmt.    

Die Preisvergabe an die Gewinner erfolgt gemäß den AGB. Die Gewinner müssen den Preis in dieser Form akzeptieren. Unter keinen Umständen wird Bargeld als Alternative ausgezahlt. Der Preis ist nicht übertragbar, nicht verhandelbar und kann nicht gegen einen anderen Preis oder gegen Bargeld ausgetauscht werden.
Die Gewinner haften für jegliche Steuern und Zuschläge, die auf den Preis und auf in der Preisbeschreibung nicht näher beschriebene Ausgaben erhoben werden können. Die AGB jeglicher Drittanbieter von Preisen gelten in den Bereichen, in welchen sie auf den Preis anwendbar sind.

Das Unternehmen ist in keiner Weise haftbar für jegliche Ausfälle, Verbindlichkeiten oder Verstöße vonseiten einer dritten Partei in Verbindung mit einem Preisausschreiben oder Preis und übernimmt keinerlei Verantwortung für von einem Gewinner erlittene Verluste, Sachschäden oder Personenschäden in Zusammenhang mit einem Preisausschreiben oder Preis. Ausnahme davon sind Todesfälle und Personenschäden, die auf die Fahrlässigkeit des Unternehmens oder betrügerische Falschdarstellung zurückzuführen sind. Soweit dies gesetzlich zulässig ist, schließen das Unternehmen und die mit ihm verbundenen Unternehmen sowie Vertreter jegliche Verantwortung und Verbindlichkeiten aus, die unter unvorhersehbaren Umständen außerhalb der Kontrolle des Unternehmens entstehen. Dies schließt jegliche Handlungen und Unterlassungen von Drittanbietern ein.
Das Unternehmen übernimmt keine Verantwortung für Netzwerk-, Computer-Hardware- oder Software-Ausfälle jedweder Art, die das Senden oder Empfangen einer Teilnahme oder der E-Mail-Benachrichtigungen an den Gewinner einschränken können.

Alle von einem Teilnehmer in Zusammenhang mit einem Preisausschreiben eingereichten persönlichen Daten werden freiwillig bereitgestellt. Alle vom Teilnehmer gesammelten persönlichen Daten werden vom Unternehmen für die Verwaltung und Durchführung des Preisausschreibens verwendet. Falls ein Teilnehmer dem Unternehmen und / oder ausgewählten dritten Parteien sein Einverständnis gibt, ihnen Informationen zu senden, werden die persönlichen Daten dieses Teilnehmers einer Datenbank des Unternehmens hinzufügt und für Marketing-, Verkaufs- und Werbezwecke (i) der Produkte und Dienste des Unternehmens und / oder (ii) von ausgewählten dritten Parteien für deren Produkte und Dienste eingesetzt.
Weitere Informationen zu den über die Webseite des Unternehmens gesammelten Daten finden Sie in den Datenschutzrichtlinien policy www.babytv-channel.de/privacypolicy-german.aspx.

Durch die Teilnahme an einem Preisausschreiben stimmen Sie zu, dass Ihre persönlichen Daten und die Ihres Kindes außerhalb der EU auf die Server des Unternehmens geleitet werden, um verarbeitet und gespeichert zu werden.

Alle Teilnehmer erklären sich einverstanden, dass, falls sie gewinnen, das Unternehmen deren Namen und den ihres Kindes in einer Gewinnerliste auf der Webseite des Unternehmens anzeigen darf.
   
Alle Teilnehmer erklären sich einverstanden, das Unternehmen, dessen Vertreter, Angestellte, Repräsentanten, Partner, Tochtergesellschaften, Mutter- und Untergesellschaften gegen jedwede Ansprüche, Verluste, Kosten, Schäden, Verbindlichkeiten und Ausgaben schadlos zu halten, die durch die Verletzung dieser AGB durch den Teilnehmer entstehen.

Alle Teilnehmer stellen das Unternehmen, dessen Tochtergesellschaften, Vertreter, Angestellte und Leiter ausdrücklich von jeglichen Ansprüchen, Klagen oder Forderungen frei, die im Zuge des Preisausschreibens oder in Zusammenhang mit dem Preisausschreiben oder Preis entstehen können (wenn überhaupt).

Ihre Eigentumsrechte

Das Unternehmen erhebt keinen Anspruch auf Eigentum an den Nutzerinhalten, die Sie posten, hochladen, übertragen oder anderweitig in, durch oder in Zusammenhang mit den Unternehmensdiensten bereitstellen; Voraussetzung hierfür ist jedoch, dass die Nutzerinhalte keine Inhalte aufweisen, die von einem Nutzer gepostet wurden und bereits Eigentum des Unternehmens oder verbundener Unternehmen sind.
Durch das Einstellen von Nutzerinhalten in, durch oder in Zusammenhang mit den Unternehmensdiensten garantieren Sie dem Unternehmen und unseren verbundenen Unternehmen, Lizenznehmern und autorisierten Nutzern hiermit eine unbefristete, nicht-exklusive, voll bezahlte und gebührenfreie, unterlizenzierbare, übertragbare (ganz oder zum Teil) Lizenz zur weltweiten Benutzung, Änderung, Erstellung von Auszügen, Anpassung, Schaffung ableitbarer  Werke und Kompilationen, öffentlichen Aufführung, öffentlichen Präsentation, Vervielfältigung und Verbreitung solcher Nutzerinhalte in, durch oder in Zusammenhang mit den Unternehmensdiensten oder in Zusammenhang mit der Weitergabe oder Syndikation an Dienste Dritter (wie untenstehend definiert) in allen derzeit und künftig bekannten Medienformaten für beliebige Zwecke einschließlich, aber nicht beschränkt auf Werbe-, Marketing-, Handels- und kommerzielle Zwecke. Die Nutzung solcher Nutzerinhalte durch das Unternehmen erfordert nicht Ihre Benachrichtigung, nicht Ihre Erlaubnis und keinerlei Zahlung an Sie oder an irgendeine andere natürliche oder juristische Person. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, die Speicherkapazität für die von Ihnen in, durch oder in Zusammenhang mit den Unternehmensdiensten erstellten Nutzerinhalte zu beschränken.

Sie versichern und garantieren, dass: (i) die von Ihnen in, durch oder in Zusammenhang mit den Unternehmensdiensten erstellten Nutzerinhalte Ihnen gehören oder Sie anderweitige Rechte zur Gewährung der in diesem Abschnitt festgelegten Lizenz besitzen und (ii) Ihr Erstellen von Nutzerinhalten in, durch oder in Zusammenhang mit den Unternehmensdiensten oder jedweden Diensten Dritter (wie untenstehend definiert) nicht die Datenschutz-, Werbe-, Urheber-, Vertrags- und andere Rechte natürlicher oder juristischer Personen verletzt. Sie erklären sich damit einverstanden, Lizenzgebühren, Gebühren und jegliche andere Gelder, die Sie natürlichen oder juristischen Personen aufgrund der Verwendung der von Ihnen in, durch oder in Zusammenhang mit den Unternehmensdiensten erstellten Nutzerinhalte schulden, zu bezahlen.
 

Urheberrechte und andere geistige Eigentumsrechte


Das Unternehmen respektiert das geistige Eigentum anderer und verlangt, dass unsere Nutzer dasselbe tun. Sie dürfen kein Material, das Urheber-, Patent-, Markenrechte, Geschäftsgeheimnisse oder sonstige Eigentumsrechte natürlicher oder juristischer Personen verletzt, hochladen, einbetten, posten, per E-Mail senden, übertragen oder anderweitig verfügbar machen. Die Unternehmenspolitik sieht für wiederholte Rechtsverletzer unter entsprechenden Umständen eine Beendigung des Zugriffs auf die Unternehmensdienste vor.
 
Wenn Sie glauben, dass auf der Seite befindliches oder von der Seite verlinktes Material Ihr Urheberrecht verletzt, schicken Sie bitte eine Nachricht per E-Mail oder  Fax wegen vermuteter Rechtsverletzung an den Vertreter des Unternehmens für Urheberrechtangelegenheiten:
 
Vertreter für Urheberrecht
E-Mail: DMCA@babytv.com
Betreff:  Baby TV Site DMCA
Telefon:+44 203 426 7086+44 203 426 7086
Adresse:10 Hammersmith Grove, Hammersmith, London W6 7AP, United Kingdom
 
Um wirksam zu sein, muss die Nachricht schriftlich sein und folgende Informationen enthalten (DMCA, 17 U.S.C. §512(c)(3)) und §512(d):

1.Identifizierung des urheberrechtlich geschützten Werks, das angeblich verletzt wurde oder, falls mehrere urheberrechtlich geschützte Werke auf einer einzigen Online-Seite durch eine einzige Mitteilung abgedeckt werden, eine repräsentative Liste solcher Werke auf dieser Webseite;

2. Identifizierung des Materials, das angeblich urheberrechtsverletzend ist oder Gegenstand urheberrechtsverletzender Aktivitäten ist und das entfernt oder dessen Zugriffsmöglichkeit deaktiviert werden soll; Angabe ausreichender Informationen für den Dienstanbieter, um das entsprechende Material ausfindig zu machen (oder im Falle von Verweisen oder Links, die angeblich urheberrechtsverletzendes Material oder ebensolche Aktivitäten aufweisen, Angabe der Verweise oder Links zum angeblich urheberrechtsverletzenden Material oder ebensolchen Aktivitäten, die entfernt oder deren Zugriffsmöglichkeit deaktiviert werden soll und Bereitstellung ausreichender Informationen für den Dienstanbieter, um den entsprechenden Verweis oder Link ausfindig machen zu können);

3.Ausreichende Informationen, um dem Dienstanbieter eine Kontaktaufnahme mit der klagenden Partei zu ermöglichen, zum Beispiel Angabe einer Adresse, Telefonnummer und, falls vorhanden, einer E-Mail-Adresse, unter der die klagende Partei kontaktiert werden kann;
4.Eine Erklärung von Ihnen, dass Sie in gutem Glauben der Ansicht sind, dass eine Nutzung von Material in der beanstandeten Form nicht vom Urheberrechtsinhaber, von dessen Handlungsbevollmächtigtem oder durch das geltende Recht genehmigt ist;

5.Eine Erklärung von Ihnen, dass die obengenannten Angaben in Ihrer Mitteilung der Wahrheit entsprechen und Ihre Versicherung an Eides Statt, dass Sie der Inhaber eines exklusiven Rechtes sind, das angeblich verletzt wurde oder das Sie der Handlungsbevollmächtigte des Besitzers des exklusiven Rechtes sind, das angeblich verletzt wurde;

6.Physische oder elektronische Unterschrift der Person, die Handlungsbevollmächtigte des Besitzers des exklusiven Rechtes ist, das angeblich verletzt wurde.
 
Bitte beachten Sie, dass an Baby TV Site DMCA gesendete E-Mails ohne angemessene Betreffzeile oder für anderweitige Zwecke als die Kommunikation bezüglich Urheberrechtsansprüchen nicht anerkannt oder beantwortet werden kann.

Externe Links und Dienstleistungen
 
Die Unternehmensdienste oder dritte Parteien können Links zu anderen Webseiten, Anwendungen, Ressourcen und anderen Diensten, die von dritten Parteien angeboten werden („Dienste Dritter“), anzeigen. Wenn Sie die Dienste Dritter in Anspruch nehmen, kommt es zu einer Interaktion zwischen Ihnen und der Drittpartei, nicht aber zwischen Ihnen und dem Unternehmen. Wenn Sie einen Dienst Dritter verwenden möchten und Ihre Daten mitteilen, können die Dienste Dritter Ihre Daten gemäß deren Datenschutzrichtlinien und Ihren Datenschutzeinstellungen bei solchen Diensten Dritter verwenden. Sie sollten diese Datenschutzrichtlinien sorgfältig lesen, bevor Sie einen Dienst Dritter nutzen. Zusätzlich kann die Drittpartei, die Dienste Dritter anbietet, weitere Parteien hinzuziehen, um Ihnen Teile der Anwendung oder des Dienstes bereitzustellen. Dazu zählen zum Beispiel Technologie, Entwicklung und Zahlungsdienste. Das Unternehmen trägt keine Verantwortung und gewährt keine Garantien, weder ausdrücklich noch stillschweigend, in Bezug auf die Dienste Dritter oder die Anbieter solcher Dienste Dritter (einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben solcher Dienste Dritter oder Datenschutzpraktiken).
Die Einbeziehung von Diensten Dritter oder eines Links zu solchen in den Unternehmensdiensten bedeutet weder eine Zustimmung noch Befürwortung der Dienste Dritter. Das Unternehmen ist für den Inhalt und die Praktiken von anderen Webseiten als BabyTV.com nicht verantwortlich, selbst wenn die Webseite zu BabyTV.com verlinkt und selbst wenn die Webseite von einem verbundenen Unternehmen oder einem anderweitig mit BabyTV.com verbundenen Unternehmen betrieben wird.
Durch die Nutzung der Unternehmensdienste erklären Sie sich damit einverstanden und stimmen zu, dass das Unternehmen nicht verantwortlich und nicht haftbar für Inhalte oder anderes Material ist, das von anderen Webseiten als BabyTV.com bereitgestellt und bedient wird. Wenn Sie auf die Dienste Dritter zugreifen, erfolgt dies auf eigene Gefahr. Das Unternehmen ermutigt Sie dazu, keinerlei persönlich identifizierbare Daten an Dienste Dritter zu liefern, es sei denn, Sie kennen die Partei, mit der Sie interagieren und vertrauen ihr.

Falls Sie an der Erstellung von Hypertext-Links zu BabyTV.com interessiert sind, müssen Sie das Unternehmen unter info@babytvchannel.com kontaktieren, bevor Sie das tun. Bei der Erstellung von Hypertext-Links dürfen Sie in keiner Weise behaupten, weder ausdrücklich noch stillschweigend, dass Sie die Befürwortung, das Sponsoring oder die Unterstützung von BabyTV.com oder vom Unternehmen erhalten haben, einschließlich der jeweiligen Mitarbeiter, Vertreter, Leiter, leitender Angestellter oder Aktionäre.

 
Auseinandersetzungen unter Mitgliedern

Sie allein sind verantwortlich für Ihre Interaktion mit anderen Nutzern des Unternehmens, Anbietern von Diensten Dritter oder anderen Parteien, mit welchen Sie in, durch oder in Verbindung mit den Unternehmensdiensten interagieren. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, übernimmt jedoch keinerlei Verpflichtung, sich an diesen Auseinandersetzungen zu beteiligen.

Datenschutz
Die Nutzung der Unternehmensdienste wird auch durch unsere Datenschutzrichtlinien  www.babytv-channel.de/privacypolicy-german.aspx, welche durch diesen Verweis Bestandteil dieser Vereinbarung sind.    
 
Haftungsausschlüsse

Die Unternehmensdienste werden im „vorliegenden Zustand“ und „wie verfügbar“ bereitgestellt. Das Unternehmen garantiert keine und verspricht keine besonderen Resultate durch die Verwendung der Unternehmensdienste. Das Unternehmen lehnt ausdrücklich jegliche Zusicherungen oder Bedingungen ab, ob ausdrücklich oder stillschweigend, einschließlich, aber nicht beschränkt auf stillschweigende Gewährleistung für Gebrauchstauglichkeit, Eignung für einen besonderen Zweck und Nicht-Verletzung der Rechte Dritter. Insbesondere übernimmt das Unternehmen keinerlei Garantie, dass Ihre Nutzung der Unternehmensdienste ununterbrochen, zeitgerecht, sicher oder fehlerfrei ablaufen wird oder dass Ihre Daten, die in, durch oder in Verbindung mit den Unternehmensdiensten oder Diensten Dritter erhalten wurden (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Nutzerinhalte oder Anzeigen Dritter), richtig und zuverlässig sein werden. Unter keinen Umständen wird das Unternehmen verantwortlich für Verluste oder Schäden sein, einschließlich, aber nicht beschränkt auf aus der Nutzung der Unternehmensdienste resultierende Sachschäden, Personenschäden oder Tod, Probleme oder technische Störungen in Zusammenhang mit den Unternehmensdiensten, Teilnahmen an Veranstaltungen des Unternehmens, heruntergeladenes oder anderweitig in Verbindung mit den Unternehmensdiensten erhaltenes Material, Nutzerinhalte, Werbung Dritter oder innerhalb der Unternehmensdienste gepostete Dienste Dritter oder das Verhalten der Nutzer der Unternehmensdienste, ob offline oder online.
Ihr Gebrauch der Nutzerinhalte, Anzeigen Dritter, Dienste Dritter und Waren oder Dienstleistungen von dritten Parteien liegt allein in Ihrer Verantwortung und erfolgt auf eigene Gefahr. Nutzerinhalte, Anzeigen Dritter und Dienste Dritter reflektieren nicht unbedingt die Meinung oder Richtlinien des Unternehmens.

Haftungsbeschränkung

IN KEINEM FALL HAFTET DAS UNTERNEHMEN FÜR SIE ODER EINE DRITTPARTEI FÜR INDIREKTE, FOLGE-, EXEMPLARISCHE, ZUFÄLLIGE, BESONDERE SCHÄDEN ODER ENTSCHÄDIGUNGSZAHLUNGEN EINSCHLIESSLICH UND OHNE EINSCHRÄNKUNG GEWINNVERLUSTE (DIREKTE ODER INDIREKTE), DIE AUS IHRER NUTZUNG DER UNTERNEHMENSDIENSTE RESULTIEREN, SELBST WENN DAS UNTERNEHMEN ÜBER DIE MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN UNTERRICHTET WORDEN IST. UNBESCHADET HIERIN ENTHALTENER GEGENTEILIGER BESTIMMUNGEN WIRD DIE HAFTUNG DES UNTERNEHMENS IHNEN GEGENÜBER AUS BELIEBIGEM GRUND UND UNABHÄNGIG VON DER FORM DER KLAGE ZU JEDEM ZEITPUNKT AUF DEN BETRAG BEGRENZT, DEN SIE, WENN ÜBERHAUPT, DEM UNTERNEHMEN FÜR DIE UNTERNEHMENSDIENSTE WÄHREND IHRER NUTZUNGSDAUER DER UNTERNEHMENSDIENSTE BEZAHLT HABEN.
NICHTS IN DIESER VEREINBARUNG SOLL IN IRGENDEINER WEISE DIE HAFTUNG DES UNTERNEHMENS FÜR TOD ODER PERSONENSCHADEN EINSCHRÄNKEN, DER DURCH DIE FAHRLÄSSIGKEIT DES UNTERNEHMENS VERURSACHT WURDE ODER FÜR JEDE ANDERE VERANTWORTLICHKEIT, DIE NACH GELTENDEM RECHT NICHT AUSGESCHLOSSEN ODER EINGESCHRÄNKT WERDEN KANN.
 
Streitigkeiten

Die Vereinbarung unterliegt den Gesetzen des Staates New York und wird gemäß diesen Gesetzen ausgelegt, ohne Berücksichtigung der Bestimmungen hinsichtlich Gesetzeskonflikten. Sie und das Unternehmen erklären sich damit einverstanden, sich der ausschließlichen Zuständigkeit der Gerichte in New York, New York, zu unterwerfen, um sämtliche Streitigkeiten bezüglich der Vereinbarung oder den Unternehmensdiensten zu lösen. HIERMIT VERZICHTEN SIE BEWUSST, FREIWILLIG UND ABSICHTLICH AUF JEDES IHNEN MÖGLICHERWEISE ZUSTEHENDE RECHT AUF EIN SCHWURGERICHTSVERFAHREN IN BEZUG AUF JEDWEDE RECHTSSTREITIGKEITEN (EINSCHLIESSLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF ANSPRÜCHE, GEGENANSPRÜCHE,  KREUZANSPRÜCHE ODER ANSPRÜCHE DRITTER), DIE AUS DIESER VEREINBARUNG ODER IN VERBINDUNG MIT DIESER VEREINBARUNG ENTSTEHEN.
   
Entschädigung

Sie stimmen zu, das Unternehmen, dessen verbundene Unternehmen, Subunternehmen und andere Partner und deren zugehörigen Beamten, Vertreter, Partner und Angestellte zu entschädigen und gegen jegliche Verluste, Verbindlichkeiten, Ansprüche oder Forderungen - einschließlich, aber nicht beschränkt auf entsprechende Anwaltskosten -, die durch Drittparteien aufgrund Ihrer Nutzung von BabyTV.com oder wegen Ihrer Nutzung der Unternehmensdienste, Verletzung dieser Vereinbarung, Verletzung der Rechte anderer oder wegen Ihrer Einstellung von Inhalten in, durch oder in Zusammenhang mit den Unternehmensinhalten, gestellt werden, schadlos zu halten.

Unaufgeforderte Einsendungen
 
Das Unternehmen akzeptiert nicht wissentlich - über die Unternehmensdienste oder anderweitig - unaufgefordert zugeschickte Einsendungen einschließlich und ohne Einschränkung Sendungen von Blog-Ideen, Artikeln, Skripten, Geschichten, Fan Fiction, Charakteren, Zeichnungen, Informationen, Vorschlägen, Anregungen, Ideen oder Konzepten. Die Unternehmensrichtlinien sehen es vor, jegliche Sendungen zu löschen, ohne sie zu lesen und ohne sie an Mitarbeiter des Unternehmens oder an Mitarbeiter verbundener Unternehmen weiterzuleiten. Daher wäre jegliche Ähnlichkeit zwischen einer unaufgeforderten Einsendung und Elementen kreativer Arbeit in jedwedem Unternehmen oder verbundenen Unternehmen einschließlich und ohne Einschränkung eines Films, einer Serie, Geschichte, eines Titels oder Konzeptes rein zufällig.
Falls jedoch unaufgeforderte Einsendungen das Unternehmen über die Unternehmensdienste (einschließlich, aber nicht beschränkt auf öffentliche Foren) erreichen, können solche Einsendungen und Urheberrechte vom Unternehmen nach eigenem Ermessen verwendet, vervielfältigt, sublizenziert, übertragen, verteilt, öffentlich aufgeführt, gezeigt oder gelöscht werden („Ihre Eigentumsrechte“, siehe oben). Sie stimmen zu, dass Sie keinerlei Anspruch auf Entschädigung, Nennung Ihres Namens oder Bekanntmachung haben und dass Sie durch Ihre unaufgeforderte Einsendung auf das Recht verzichten, jedwede Ansprüche gegenüber dem Unternehmen oder verbundenen Unternehmen bezüglich unaufgeforderter Einsendungen zu stellen, einschließlich und ohne Einschränkung unlauteren Wettbewerbs, Vertrags- oder Vertraulichkeitsverletzung.

Beschäftigungsmöglichkeiten

Das Unternehmen kann in den Unternehmensdiensten von Zeit zu Zeit Beschäftigungsmöglichkeiten im Unternehmen posten und / oder Nutzer dazu einladen, Ihre Lebensläufe einzureichen. Wenn Sie sich dazu entscheiden, dem Unternehmen als Reaktion auf die Job-Angebote Ihren Namen, Ihre Kontaktdaten, Ihren Lebenslauf und / oder andere persönliche Daten bereitzustellen, autorisieren Sie das Unternehmen dazu, diese Daten für eine gesetzliche und legitime Einstellung sowie Beschäftigungszwecke zu verwenden.
Das Unternehmen behält sich auch das Recht vor, diese Daten nach eigenem Ermessen an seine verbundenen Unternehmen für legitime Geschäftszwecke weiterzuleiten. Nichts, was in dieser Vereinbarung oder in den Unternehmensdiensten enthalten ist, gilt als Versprechen des Unternehmens, eine Person, die dem Unternehmen Informationen schickt, zu kontaktieren, mit der Person ein Bewerbungsgespräch durchzuführen oder die Person einzustellen. Ferner gilt nichts, was in dieser Vereinbarung oder in den Unternehmensdiensten enthalten ist, als Versprechen des Unternehmens, dass es die von den Nutzern der Unternehmensdienste zugesandten Informationen einsehen und überprüfen wird.
 

Sonstiges

Wenn das Unternehmen ein Recht oder eine Bestimmung dieser Vereinbarung nicht ausübt oder nicht durchsetzt, ist dies nicht als Verzicht auf dieses Recht beziehungsweise diese Bestimmung auszulegen. Die Titel der Abschnitte dieser Vereinbarung dienen lediglich der Übersichtlichkeit und haben keine rechtliche oder vertragliche Wirkung. Das Unternehmen ist eine Marke von Baby Network Limited. Diese Vereinbarung gilt in vollstem Umfang, soweit gesetzlich zulässig. Falls irgendeine Bestimmung dieser Vereinbarung rechtswidrig, ungültig oder nicht durchsetzbar ist, gilt diese Bestimmung als abtrennbar von dieser Vereinbarung und wirkt sich nicht auf die Gültigkeit und Durchsetzbarkeit der anderen verbleibenden Bestimmungen aus.

Bei Fragen zu dieser Vereinbarung schreiben Sie uns bitte an info@babytvchannel.com.

ICH HABE DIESE VEREINBARUNG GELESEN UND STIMME ALLEN DER OBEN AUFGEFÜHRTEN BESTIMMUNGEN ZU.


Wir verwenden Cookies und andere Technologien, um unser Online-Angebot zu verbessern. Wenn Sie diese Website nutzen, dann stimmen Sie unserenCookie-Nutzungsbedingungen zu.
OK